Experience Inc. Jobs

Job Information

Philips Equipment Design Engineer (m/w/d) in Hamburg, Germany

null

In dieser Position hast du die Möglichkeit

als Teil von Factory Engineering als Interface zwischen R&D und Operations für Röhren und Generatoren zu arbeiten.

FE ist verantwortlich für die Maintenance und den Neuaufbau von Produktionsanlagen und Werkzeugen, ebenso wie für die Produktionsprozesse.

Verantwortlich für Cost down Projekte, Support für unsere internationalen Produktionsstandorte, die Produktqualität, Recycling Projekte und den NPI Transfer von Produkten in die Fertigung.

Für folgende Themen bekommst du die Verantwortung:

  • Projektierung, Entwicklung und Erstellung von Fertigungsequipment,

  • Übergreifende Abstimmung (inhaltlich, terminlich) mit Prozessexperten, Fertigung und Entwicklung,

  • Überwachung dieser Equipmentprojekte (Termine, Budgets, Funktion),

  • Erstellung der notwendigen Designunterlagen,

  • Erstellung von Freigabedokumenten zur Validierung,

  • Beraten der Fachbereiche hinsichtlich Leistungsfähigkeit und optimaler Nutzung des Equipments im laufenden Betrieb,

  • Definierte Änderungen und Freigaben von Prozessen für benannte Prozesse

  • Second Level Support für Reparatur von Fertigungsanlagen und Prüfequipment(inkl. der notwendigen Dokumentation und Qualifizierungen).

Um in dieser Position erfolgreich zu sein, benötigst du folgende Kenntnisse und Erfahrungen:

  • Die Entwicklung von Fertigungsequipment erfordert ein Wissen und Können, wie es üblicherweise durch ein Masterstudium, vermittelt wird,

  • Bereitschaft sich in unbekannte Aufgabenstellungen einzuarbeiten,

  • Gute Kommunikationsfähigkeiten,

  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie Spaß an Teamarbeit ist Voraussetzung,

  • Kenntnisse der Strukturen im Bereich DMC-Ops und DMC-R&D sind von Vorteil,

  • Erfahrung im Bereich Sondermaschinenbau oder Investitionsgüterbeschaffung für Produktionsequipment werden gewünscht.

Das bieten wir dir

Die Möglichkeit deine Erfahrungen und Ideen in Digitalisierungsprojekte ein zu bringen und damit die Zukunft von Philips aktiv mitzugestalten. Die Gruppe Digital Transformation wurde gegründet, um das Thema Industrie 4.0 bei Philips in Hamburg voran zu treiben. Aktuell läuft eine Reihe von Digitalisierungsprojekten in Richtung Smart Factory. Und du kannst dabei sein.

Philips bietet außerdem zahlreiche Angebote im Rahmen unseres „Employer of Choice“ Programms (u.a. betriebliche Altersvorsorge, Familienservices, Gesundheitsprogramm, moderne Arbeitszeitmodelle). Als Unternehmen für Gesundheit und Wohlbefinden liegt Philips das Thema Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben unserer Mitarbeiter

  • innen am Herzen.

Warum solltest du zu uns kommen?

Das Arbeiten bei Philips ist mehr als nur ein Job. Mit unserer Arbeit tragen wir dazu bei, eine gesündere Gesellschaft zu schaffen und durch innovative Lösungen über das gesamte Health Continuum die Lebensqualität von 2,5 Milliarden Menschen zu verbessern.

Wie Leben und berufliche Tätigkeit unserer Mitarbeiter

  • innen auf sinnvolle Weise aufeinander treffen, erfährst du in diesem Video.

Um mehr über das Arbeiten bei Philips zu erfahren, besuche „Philips als Arbeitgeber“ auf unserer Karriere-Website, wo du in unserem Mitarbeiter-Blog Berichte über den Arbeitsalltag bei Philips lesen kannst. Hier erfährst du auch mehr über unser Einstellungsverfahren und findest Antworten auf einige häufig gestellte Fragen.

Philips fördert Chancengleichheit. Alle qualifizierten Bewerber

  • innen werden unabhängig von Hautfarbe, Religion, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, nationaler Herkunft, Glaube, Staatsbürgerschaft, Behinderung oder Familienstand gleichermaßen in unserem Auswahlprozess berücksichtigt.

Bitte bewirb dich ausschließlich online über den Button/Link unten und lade deine kompletten Bewerbungsunterlagen in unserem Bewerbungssystem (Anschreiben, Lebenslauf und relevante Zeugnisse) hoch. Um mehrere Unterlagen anzufügen, klicke bitte auf "Zurück" im Browserfenster und lade dann weitere Anhänge hoch.

#LI-EU

DirectEmployers